Entrümpelung, Umzüge & Haushaltsauflösungen in Frankfurt

Unser Service

Standorte

Entrümpelung

Auflösungen

Messiewohnung

Wohnungsauflösungen und Geschäftsauflösungen im Großraum Frankfurt

Wir kümmern uns kompetent um ihre Haushaltsauflösungen, Wohnungsauflösungen, Firmen- und Büroentrümpelungen oder Hausentrümpelungen an unseren Standorten in Frankfurt/Rhein-Main sowie in Frechen/Großraum Köln.

Entrümpelungen aller Art

Sie ziehen in Frankfurt, Köln oder Frechen um oder wollen von oder nach Frankfurt umziehen, sanieren Ihr Haus oder lösen Ihr Gewerbe auf und suchen nach einer professionellen Entrümpelungsfirma? Wir sind Ihre Experten aus Frankfurt, wenn es um schnelle und kompetente Entrümpelungen in Frankfurt/Frechen geht! Sparen Sie Zeit und Kosten, in dem Sie uns mit Ihrem Auftrag betrauen und sich selbst um die wichtigen Dinge, beispielsweise um Ihren Umzug kümmern. Wir von GRAVITAS sind Ihr Ansprechpartner für alle Aufgaben rund um Entrümpelungen in Frankfurt. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein persönliches Angebot und zeigen Ihnen, wie preiswert unsere Dienstleistung ist und welche Vorteile Sie erzielen. Den Besichtigungstermin bei Ihnen vor Ort stellen wir nicht in Rechnung, sondern nehmen ihn als Basis für unser Angebot. Wir verschaffen uns einen Überblick und können durch eine kostenlose Besichtigung in Ihrer Wohnung in Frankfurt bei Ihnen planen, welcher Leistungsumfang von unserer Entrümpelungsfirma erbracht werden sollte. Ihr unverbindliches Angebot wird Sie begeistern und beinhaltet alle Leistungen für ein sauberes und aufgeräumtes Objekt ohne nicht mehr benötigte Dinge.

mehr lesen

Messiewohnung in Frankfurt räumen?

Eine Messiewohnung stellt Hausbesitzer vor besondere Aufgaben und Herausforderungen..

– Ermittlung der zu erledigenden Arbeiten, Sondieren von benötigten Dinge
– fachgerechte Entsorgung von Müll und Sperrmüll
– besenreine Räumung der Immobilie
– Reinigung und Desinfektion
– Diskretion ist selbstverständlich!

Was ist eigentlich ein „Messie“?
Der Begriff „Messie“ kommt vom englischen Wort „mess“, das sich mit „Unordnung, Chaos, Durcheinander“ übersetzen lässt. Ein Messie ist also jemand, der im Chaos, in der Unordnung lebt. Der Name wird, oft mit scherzhaftem Unterton, auf Menschen angewendet, die kaum oder gar nicht aufräumen und deren Wohnungen sich daher mit Müll und unnützen Gegenständen füllen. Inzwischen ist bekannt, dass die meisten Messies nicht zu faul zum Aufräumen oder zur regelmäßigen Entrümpelung sind. Hinter ihrer Unfähigkeit, Dinge zu ordnen, Unnötiges auszusortieren und wegzuwerfen, stecken oft tiefsitzende Ängste und psychische Störungen, zu deren Überwindung therapeutische Hilfe nötig ist. Zeitgleich muss der Lebensraum durch Entrümpelung wieder bewohnbar gemacht werden, Unnützes und Kaputtes muss raus, damit Platz für Neues entsteht. Der Auftrag zur Entrümpelung kommt oft erst, wenn in der Wohnung unhaltbare Zustände herrschen, und wird manchmal auch von Angehörigen oder Freunden erteilt.

mehr lesen